Ministerpräsident überreicht Spende

11.10.2018

Am 11. Oktober lud die genossenschaftliche BBBank Vertreter des FC Blau-Weiß in den Salles des Pologne zum Exklusiven Abend ein. Das Thema der Veranstaltungsreihe lautete diesmal „Der öffentliche Dienst: Stabilität und Zukunft für Deutschland und Europa“. Neben hochrangigen Verbandsfunktionären war diesmal auch der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer als Gastredner eingeladen.

 

 


Im Rahmen des kurzweiligen Abends im vollbesetzten Saal bekam der FC Blau-Weiß vom Vorstand der BBBank und vom Ministerpräsidenten als Auszeichnung für das herausragende soziale Engagement einen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro überreicht. Der Vorstand für Junioren und Soziales, Philipp Bludovsky, bekam zudem die Möglichkeit, den Verein vor dem exklusiven Publikum kurz vorzustellen. Auf der Bühne standen zudem, neben dem Vereinsvorsitzenden Markus Schunack und U19-Trainer Alaa Shehabi, auch drei Mitglieder des Mannschaftsrates der U19-Junioren.


Am Abend wurden zahlreiche Gespräche geführt und neue Netzwerke geknüpft. „Wir bedanken uns bei der BBBank und ganz besonders beim Ministerpräsidenten, der uns für die Spende vorgeschlagen hat. Das Geld fließt in unseren neuen Kunstrasen, der 2019 gebaut werden soll“, so Philipp Bludovsky. Anvisiert wird zudem eine zukünftige Zusammenarbeit zwischen BBBank, die auch eine Filiale in Leipzig hat, und dem FC Blau-Weiß.

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Pokalwahnsinn bei Blau-Weiß

08.09.2018

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Nach Stichwort suchen
Please reload

Folgen
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,

FC Blau-Weiß Leipzig

​© 2019 FC Blau-Weiß Leipzig e. V.