Nico Schulte wechselt zum Bonner SC

24.11.2018

Unser Koordinator Kinderfußball, Nico Schulte, verlässt zum Jahresende den FC Blau-Weiß Leipzig und wird neuer Nachwuchsleiter bei Regionalligist Bonner SC. Schulte wechselte vor einem Jahr von Viktoria Köln nach Kleinzschocher und betreute dort zuletzt erfolgreich die U14-Junioren in der Stadtklasse Leipzig. Gunter Schmidt, U15-Trainer und früherer Nachwuchschef bei Blau-Weiß, wird zunächst kommissarisch bis zum Saisonende den Kinderfußballbereich leiten.

 


„Es war ein schönes Jahr beim FC Blau-Weiß und es hat mir viel Spaß gemacht, diesen aufstrebenden Verein ein Jahr im sportlichen Bereich unterstützen zu dürfen. Der Verein ist auf einem sehr guten Weg, aber das Angebot, hauptamtlich bei einem Leistungssportverein zu arbeiten, konnte ich nicht ausschlagen“, so der Rheinländer. Philipp Bludovsky, Vorstand Junioren und Soziales, wünscht Schulte alles Gute: „Nico hat mit großem Engagement wichtige Säulen in unserem Juniorenbereich gesetzt, die wir in den nächsten Jahren weiter stabilisieren und ausbauen werden.“

 


Die bisherigen Co-Trainer von Nico Schulte, Lèon Andrè Lietzow und Jörg Wanke, werden die U14-Junioren in der Rückrunde betreuen. „Die Beiden haben einen guten Draht zu den Jungs und werden die positive Entwicklung weiterführen“, so Schulte nach seinem letzten Spiel in Leipzig gegen die SG LVB, das mit 3:2 siegreich endete.

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Pokalwahnsinn bei Blau-Weiß

08.09.2018

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Nach Stichwort suchen
Please reload

Folgen
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,

FC Blau-Weiß Leipzig

​© 2019 FC Blau-Weiß Leipzig e. V.